Jetzt kommt Bewegung rein...

alla-hopp! – dem Himmel ganz nah:

Mit der Übergabe der Urkunde an Bürgermeister Rolf Reinhard hat Stifter Ditmar Hopp am Freitag, dem 11. September 2015 die zweite von insgesamt 19 alla hopp!–Anlagen in der Metropolregion Rhein-Neckar eröffnet. Zahlreiche Besucher feierten auf der am höchsten gelegenen Bewegungs- und Begegnungsanlage die „neue Grüne Mitte“ Abtsteinachs.

Die in nur fünfmonatiger Bauzeit im Ortsteil Unter-Abtsteinach errichtete Bewegungs- und Begegnungsanlage steht seit Freitag, dem 11. September 2015 für alle Besucher offen und bietet ein attraktives Ausflugsziel für Sportler und Familien. Mit spannenden Spiel- und Bewegungselementen für alle Generationen auf 12.000 Quadratmetern ist mit der zwischen der Hauptstraße und Weinheimer Straße gelegenen alla hopp!-Anlage eine „neue Grüne Mitte“ als zentraler Treffpunkt entstanden. 

Die Benutzung der alla hopp!-Anlage ist kostenfrei.

Lageplan

Besucherparkplätze


Die Parkplätze für die Besucher der alla hopp!-Anlage befinden sich außerhalb von Unter-Abtsteinach an der Landstraße L 3257 Weinheim - Unter-Abtsteinach. Die Parkplätze sind innerhalb und außerhalb der Ortschaft ausgeschildert.

Achtung: Bitte beachten Sie das Parkverbot entlang der Weinheimer Straße. Sie riskieren ansonsten ein Verwarnungsgeld.


Bildergalerie

 


Bilder