Abtsteinach

Ihre moderne Gemeinde im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar

Abtsteinach ist mit 2.439 Einwohnern die kleinste Gemeinde im Kreis-Bergstraße. Mit den drei Ortsteilen Ober-Abtsteinach, Unter-Abtsteinach und Mackenheim liegen wir mitten im  Erholungsgebiet des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald. Entsprechend bietet unsere Gemeinde nicht nur eine angenehme Atmosphäre für die Anwohner, sondern ist zudem ein beliebtes Ziel von Naturfreunden, Besuchern und Touristen, die sich eine angenehme und  erholsame Zeit gönnen möchten.

Neues aus Abtsteinach

 

Aufruf zum Voting für den Platz am „Betreuten Wohnen“

 

Ende Februar diesen Jahres hat die Gemeinde Abtsteinach einen Aufruf zur Namensfindung des Platzes am „Betreuten Wohnen“ gestartet.

Aufgrund der beginnenden Corona Pandemie im März und der nicht mehr stattfindenden Sitzungen wurde das Thema erstmals vertagt.

Am 02. Oktober hat die Gemeindevertretung aus den zahlreich eingegangenen Rückmeldungen die nachstehenden Vorschläge favorisiert:

           Rosenplatz

           Platz der Generationen

           Stoanischer Dorfplatz

Die endgültige Entscheidung über den zukünftigen Namen soll nun in Form eines Votings im Hardbergboten durch die Bürgerinnen und Bürgern erfolgen. Der Platz erhält dann den Namen mit den meisten Stimmen.

Die feierliche Taufe des Platzes soll im Laufe des Jahres 2021 im Rahmen des Einweihungsfestes vom „Betreuten Wohnen“ durchgeführt werden, sofern es die Corona Pandemie zulässt.

Jetzt sind Sie liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Abtsteinach aufgerufen, beim Voting mitzumachen.


Voting-Zettel erhalten Sie in der Ausgabe des Hardbergboten am 04.12.20 und können Sie hier runterladen.

 

Jede Bürgerin/jeder Bürger hat nur 1 Stimme!!!

Gezählt werden ausschließlich die Voting-Zettel, welche in Papierform bis zum 11.12.2020 bei der Gemeinde Abtsteinach eingegangen sind.

 


 


Springer gesucht im kath. Kindergarten St. Josef




Aktion Herzenswünsche der Caritas!

 


 

Die Gemeinde Abtsteinach sucht 2 Küchen-Hängeschränke für eine Flüchtlingsfamilie.

 

Tel. 06207/9407-11, Mail: stefan.pape@abtsteinach.de


 


 


L 535: Bauarbeiten zur Böschungssicherung zwischen  

 

Unter-Abtsteinach und Landesgrenze zu Baden-Württemberg

 

Vollsperrung ab Montag, den 12. Oktober, täglich zwischen 8.30 und 17 Uhr


 



Felshangsicherung zwischen Ortsausgang Unter-Abtsteinach und den Angelteichen

Nachdem Hessen Mobil bereits seit einigen Wochen eine Felshangsicherung zwischen Ortsausgang Unter-Abtsteinach und den Angelteichen durchführt, werden nun auch entsprechende Arbeiten von der Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg, und zwar im Bereich der Grillhütte Heiligkreuzsteinach, ausgeführt. Die dortigen Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 30.11.2020 und dauern witterungsabhängig bis voraussichtlich 18.12.2020. Während dieser Zeit wird die L 535 im Bereich der Grillhütte Heiligkreuzsteinach für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Unter-Abtsteinach kommend über Lampenhain und Vorderheubach und führt bei der Grillhütte Heiligkreuzsteinach wieder zurück auf die L 535.

 


 

Grillanlage Steinachquelle


Für die Saison 2021 werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres keine Buchungsanfragen entgegengenommen.

Sollte sich die Lage ändern, werden wir Einzelheiten auf der Homepage der Gemeinde Abtsteinach, im Hardbergboten und auf Facebook bekannt geben.


Wir bitten um Ihr Verständnis.


Ihre Gemeindeverwaltung

 


 

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Kommunalwahl am Sonntag, 14.03.2021 gesucht

 

Am 14.03.2021 finden in Hessen die Kommunalwahlen statt. Zur Vorbereitung der Wahl gehört auch die hierfür notwendigen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zu finden.

 

In der Gemeinde Abtsteinach werden bei der Kommunalwahl 15 Gemeindevertreter gewählt. Hierfür werden zwei allgemeinen Wahlbezirke und ein Briefwahlbezirk gebildet. Für jeden Wahlbezirk gibt es einen Wahlvorstand, der aus 8 Wahlhelfern besteht. Die Einteilung der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer im allgemeinen Wahlbezirk erfolgt in eine Vormittags- und eine Nachmittagsschicht, so dass niemand den ganzen Sonntag im Wahllokal verbringen muss. Erst zur abendlichen Ermittlung des Trendergebnisses trifft sich der gesamte Wahlvorstand wieder im Wahllokal.

Außer der Gemeindewahl findet am 14.03.2021 auch noch die Kreiswahl sowie die Landratswahl statt.

Rund 2.000 Wahlberechtigte sind am Wahltag dazu aufgerufen, durch ihre Stimmabgabe Einfluss auf die weitere Entwicklung Abtsteinachs und des Kreises Bergstraße zu nehmen. Die Tätigkeit des Wahlhelfers ist daher ein verantwortungsvolles Ehrenamt, für das jeder Wahlhelfer eine Aufwandsentschädigung erhält.

Wenn Sie sich für diese wichtige Ehrenamt interessieren und Sie sich eine Mithilfe am Wahlsonntag in den Wahllokalen vorstellen können, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeindewahlleiter Stefan Pape auf.
Tel. 06207/9407-11
Mail stefan.pape@abtsteinach.de

 

Vorab herzlichen Dank.

 

Gemeinde Abtsteinach
Wahlamt

 



alla hopp!-Anlage !

Die alla hopp!-Anlage ist ab Samstag, 04.07.2020

zu folgenden Öffnungszeiten wieder geöffnet:

 

Montag - Samstag   von 8.00 Uhr - Einbruch der Dunkelheit längstens bis 22.00 Uhr   Sonn- u. Feiertagen von 15.00 Uhr - Einbruch der Dunkelheit längstens bis 20.00 Uhr

 

Ihre Gemeindeverwaltung Abtsteinach

 


 

Appell der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Kreises Bergstraße

Aufgrund des aktuell dynamischen Infektionsgeschehens im Kreis Bergstraße appellieren alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Kreises an die Bergsträßerinnen und Bergsträßer die Corona-Regeln einzuhalten – auch um weitere Einschränkungen zu vermeiden: „Nehmen Sie das Corona-Virus weiterhin ernst. Für die Bildung unserer Kinder, für unsere Wirtschaft, für unser Leben. Danke für Ihre Rücksicht, Umsicht und Vorsicht.“

 

 


 

#HESSENGEGENHETZE: Hass und Hetze im Internet online melden

 



Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag             8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Dienstag        13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Mittwoch               geschlossen

Donnerstag  15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag            8.30 Uhr - 12.30 Uhr


Die Maskenpflicht beim Betreten des Rathauses bleibt weiterhin bestehen.

Wir bitten Sie um Beachtung und Verständnis. 


 

Aufgrund der immer noch anhaltenden Corona Pandemie

bitten wir die Bürgerinnen und Bürger, auch weiterhin von der Möglichkeit

der schriftlichen oder telefonischen Kontaktaufnahme verstärkt Gebrauch zu machen.

Hygienepakete für Vereine

Antragsformular zur Bestellung

von Hygienepaketen für Vereine im Kreis Bergstrasse

hier

Hardbergbote

 

 

Ab Freitag, 04.12.2020 erscheint der Hardbergbote wieder wöchentlich und ist an den bekannten Ausgabestellen erhältlich sowie über unsere Homepage hier online lesbar.

 

Ihre Gemeindeverwaltung

Energiewendemontitor